Speiseplan


Speiseplan

für die Woche vom 04. Mai bis 08. Juni 2018
 



Montag

Mixsalat

Gnocchi mit Tomatensauce 8 und Reibekäse 1

Bananenshake





Dienstag

Soljanka 8 mit Baguette 2w

Hefeklöße 2w mit Pflaumenkompott

Obstauswahl





Mittwoch


Salatherzen

Fruchtiges Hähnchencurry 1, 2w mit Reis

Vanillequark 1 mit Keks 2w









Donnerstag


Gurken-Eisberg-Salat

Seemannfrikadelle mit Kartoffelpüree 1

Fruchtjoghurt





Freitag

Mais-Zucchini-Salat

Nudel-Gemüseauflauf

Obstcocktail


Guten Appetit !


Allergieauslösende Stoffe Zusatzstoffe
1 Milch- und Milchprodukte (einschließlich Laktose) 20 mit Zuckerarten
2 Glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Produkte. Deklaration wie folgt: Gluten/Weizen (2w), Gluten/Roggen (2r), Gluten/Gerste (2g), Gluten/Hafer (2h), Gluten/Dinkel (2d), Gluten/Kamut (2k). 21 mit Süßungsmitteln
3 Eier und Eiererzeugnisse 22 enthält eine Phenylalanin-Quelle
4 Krebstiere und Krebstiererzeugnisse 23 mit einer Zuckerart und Süßungsmittel/-n
5 Weichtiere (Mollusken, Schnecken, Tintenfische, Muscheln, Austern und Weichtiererzeugnisse) 24 kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken
6 Nüsse sowie darauf hergestellte Erzeugnisse. Deklaration wie folgt: Mandeln (6m), Haselnuss (6h), Macadamianuss (6a) oder Queenslandnuss (6r) 25 mit Farbstoff
7 Sesamsamen und Sesamsamenerzeugnisse 26 konserviert
8 Sellerie und Sellerieerzeugnisse 27 mit Nitritpökelsalz
9 Soja und Sojaerzeugnisse 28 mit Nitrat
10 Fisch und Fischerzeugnisse 29 mit Phosphat
11 Sulfite und Schwefeldioxid in einer Konzentration von mehr als 10mg/kg oder 10mg/lt 30 Stärke
12 Senf und Senferzeugnisse 31 Eiklar
13 Lupinen und Süßlupinenerzeugnisse 31 Sojaeiweiß
14 Erdnüsse und Erdnusserzeugnisse 33 Milcheiweiß
  34 geschwefelt
  35 geschwärzt
  36 gewachst
  37 mit Antioxidationsmittel
  38 mit Geschmacksverstärker
  39 genetisch verändert


Die deklarierten Lebensmittelallergene und Zusatzstoffe beruhen ausschließlich auf den Angaben der Hersteller und Lieferanten, die möglichen Änderungen unterliegen. Eine Gewährleistung können wir daher nicht übernehmen. Alle Speisen können Spuren vorangegangener Allergene enthalten. Änderungen im Speiseplan sind vorbehalten. Stand: 04/2015